Münzverwaltung durch Software: GS 4plus

Wer seine Schätze und Sammlungen gerne richtig verwaltet, archiviert und katalogisiert haben will, der kommt um ein intelligentes Münzverwaltungsprogramm nicht drum herum. Dementsprechend ist es wichtig sich vor den Kauf solcher Software sich darüber zu informieren, in wie weit die Anforderungen und Bedürfnisse des einzelnen Münzsammlers darauf abgestimmt sind. Eine Lösung dazu bietet das Münzprogramm von GS Münz-Verwaltung 4 plus an.

GS Münz-Verwaltung 4 plus

Die ideale Softwarelösung um Münzsammlungen zu verwalten ermöglicht das Programm GS Münz-Verwaltung 4 plus* Gerade für Münzsammler von deutschen Münzen bietet es einen integrierten Katalog mit über 900 deutschen Münzen, ab den Jahr 1871 an. Des Weiteren ist es selbsterklärend aufgebaut und überzeugt mit einer einfachen Bedienbarkeit. Somit lassen sich Münzen nach  sämtlichen Kriterien einordnen und anschließend als Liste, Tabelle oder Formular ausdrucken.

Zusätzlich bietet es neben einer optimalen Suchfunktion auch weitere Funktionen wie z.B. die aktuellen Edelmetallkure an. Dadurch ist ideal der Wert der eigenen Gold- und Silbermünzen auf der Stelle abrufbar. Dabei ist es auch keine Problem Daten aus anderen Formaten wie beispielsweise aus Excel zu importieren.

Des Weiteren spart man sich in Zukunft auch das abfotografieren der eigenen Münzen, da man auf katalogisierte Bilder bereits zugreifen kann. Diese lassen sich anschließend hervorragend den eigenen Exemplaren zuordnen.

Somit ist das Münzverwaltungsprogramm ideal für individuelle Zwecke anpassbar und erweiterbar.

Münzverwaltung GS 4 plus*
GS Münz-Verwaltung 4 plus*

Vorteile GS Münz-Verwaltung 4 plus im Überblick

  • Über 900 katalogisierte Münzen
  • Von Gedenkmünzen bis hin zu Kursmünzen
  • Von Münzen aus der Kaiserzeit bis hin zur D-Mark und den Euro
  • Einfache Bedienbarkeit
  • Einfacher Import wie z.B. aus Excel
  • Erstklassige Suchfunktion und Selektionsmöglichkeiten
  • Anzeige des aktuellen Edelmetallwert mit Umrechnung auf Ihr Münzportfolio: Ideal für Anlagemünzen!
  • Ermittlung des Feingewichts einer Münze
  • Zuordnung von Münzsätzen und Verwaltung von Verkäufen und Fehllisten